Optimale Rasenpflege

Ein gepflegter Rasen ist das Aushängeschild für Ihren Garten.
Um seinen Rasen auf die neue Sommersaison vorzubereiten, empfiehlt es sich den Rasen im Frühjahr zu vertikutieren.


Vertikutieren

Die Frischzellenkur für Ihren Rasen. Unter Vertikutierung versteht man die Belüftung des Rasens durch anritzen der Grasnarbe. Dies geschieht vorzugsweise im Frühling und Herbst.
Um die Pflege abzurunden wird nach dem Vertikutieren eine Düngung des Rasens empfohlen.

In manchen Fällen ist das neue Anlegen einer bestehenden Rasenfläche sinnvoller.
Wir beraten Sie gerne individuell um eine Lösung zu finden, die sich an die spezifischen Bedingungen Ihres Rasen anpasst.

Rasengitter

Rasengitter sind eine kostengünstige Alternative zur Befestigung Ihrer Garten- und Gehwege.

Rasengitter ermöglichen eine natürliche Versickerung des Regenwassers in Ihrem Garten.
Mit dichten Belägen ist dieses Ergebnis nicht zu erreichen.

Durch die Strapazierfähigkeit von Rasengittern können diese auch von schweren Fahrzeugen befahren werden. Diese stabile Grünfläche eignet sich somit auch bestens für Parkflächen und Einfahrten.

Vertikutierter Rasen von oben

Vertikutierter Rasen von oben




Sickerfähige Befestigung durch Rasengitter

Wasserdurchlässige Rasengitter